LANDESGARTENSCHAU
FURTH IM WALD 2025

LANDES- GARTENSCHAU
FURTH IM WALD 2025

Herzlich willkommen zur Bayerischen Landesgartenschau 2025, dem außergewöhnlichen Sommerfest in der Drachenstadt Furth im Wald! Unter dem Motto „Sagenhaft viel erleben“ öffnen wir vom 22. Mai bis 5. Oktober 2025 die Tore zu einer Welt voller Naturschönheit, Kunst und Kultur.

Countdown

SAGENHAFT VIEL ERLEBEN

Gemeinsam werden wir 137 Tage feiern, lachen und die Schönheit der Region entdecken. Wir laden Sie herzlich ein, Teil dieses einzigartigen Sommerfestes zu sein. Erleben Sie die Sagenhaftigkeit des Grenzstädtchens im Naturpark Oberer Bayerischer Wald und schaffen Sie unvergessliche Erinnerungen bei Ihrem Besuch der Bayerischen Landesgartenschau Furth im Wald 2025.

Sagenhaftes Konzept

Es wird eine Schau am Wasser.

Der Mühlbach, der Chamb und die Kalte Pastritz rücken in den Fokus des Stadtumbaus und entfalten sich zu neuen hochwertigen Freizeit- und Erholungsräumen. Neben einem ökologisch durchgängigen Grünzug werden zwei Inseln naturnah wiederbelebt und mit Sitzstufen sowie teils abgeflachten Uferbereichen ausgestattet. 

So entstehen direkte Zugänge zum Wasser, die es bisher nicht gab. Unterbrochene Wasserläufe werden wieder durchgängig fließen und allein neun Brücken ermöglichen neue attraktive Fuß- und Radwegverbindungen über die Wasseradern der Stadt. Sie vernetzen neues mit vorhandenem Grün. 

Der Brücken-Loop wird zum Herzstück der Gartenschau.

Werfen Sie einen Blick auf unser landesgartenschaukonzept

Furth im Wald

Wir freuen uns als Gastgeberstadt, Sie in unserer lebens- und liebenswerten Region begrüßen zu dürfen.